Köln

Ehrenstraße 14 -16

Wenn Sie mehr Informationen zu diesem oder weiteren Projekten wünschen, sprechen Sie uns einfach an.
Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Dieses Geschäfts- und Wohnhaus in bester Lage der stark aufstrebenden Kölner „Top- Szene-Lage“ Ehrenstraße, wurde ab April 2004 ausgebaut. Das Gebäude wurde von 350 m2 Geschäftsfläche auf rund 1.400 m2 im Unter-, Erd- und Obergeschoss erweitert. Das zuvor durch die Stadtsparkasse Köln genutzte Ladenlokal wurde nach Erweiterung im Herbst 2004 durch den global operierenden spanischen Filialisten ZARA übernommen.

Projekt

Geschäftshaus Um- und Ausbau

Shop-Mieter

ZARA

Mietfläche

ca. 2.050 m2

Architekt

Johann Böhm, Nürnberg

Investitionsvolumen

8 Mio. Euro